Samstag, 19. Januar 2013

Wenn es echt ist...


Das Bild ist Copywrite und mit freundlicher
Genehmigung von  @




Wenn es echt ist, dann denkt man dran und es wird einem schwindelig.
Wenn es echt ist, dann ist eine Stunde ein ganzes Leben.
und es ist es das Schönste.

Wenn es echt ist, dann hält man daran fest und es tut weh.

Wenn es echt ist, dann ist es Schicksal und man ist verletzlich.

Wenn es echt ist, ist es manchmal wie eine Seuche und es frisst es dich von innen her auf.

Wenn es echt ist, dann hat man Sehnsucht und man kann nicht schlafen.

Wenn es echt ist, drehen sich die Gedanken nur darum und man kann nichts dagegen tun.

Wenn es echt ist kribbelt es und man fühlt sich nah, auch wenn man weit weg ist.
Wenn es echt ist, dann weiß man, dass man nur diesen Menschen küssen will und jeder andere Kuss fühlt sich falsch an.

Wenn es echt ist, hat man keine Angst vor dem Fallen und man erkennt was wirklich zählt.

Wenn es echt ist, berührt man einander auch wenn der andere nicht da ist und wenn man sich berührt, ist es, als ob man sich selber anfasst.

Wenn es echt ist, ist diese Begegnung die Beste und sie ist die Begegnung, die dein Leben auf den Kopf stellt.

Wenn es echt ist verliert man sich selber, nur um sich endlich neu zu finden.

Wenn es echt ist, dann kann man nichts dagegen tun und du erkennst, dass dich nur ein Mensch retten kann.

Wenn es echt ist, dann steht man auf und fängt endlich an zu handel.

Wenn es echt ist…

……..dann ist es Liebe.

Kommentare:

Wolfgang hat gesagt…

Liebe Stephanie,
sehr schöne Worte hast Du für die eine, die einzig wahre Liebe gefunden. Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen, nur eins fällt mir dazu noch ein:

Wenn es echt ist, dann kann es nicht falsch sein.

LG - Wolfgang

Stephanie Urbat-Jarren hat gesagt…

Ja:-) Wenn es echt ist, dann kann es niemals falsch sein <3 Danke Wolfgang <3

Wolfgang hat gesagt…

Und wenn es echt ist, dann war es das schon immer und dann wird es das auch immer bleiben. Alle Zeit. Gern geschehen. <3