Montag, 7. Juli 2014

Wenn ich könnte, wie ich wollte




Wenn ich könnte, wie ich wollte, dann würde ich dich den ganzen Tag ansehen und nicht schnell weggucken, wenn ich merke, dass sich unsere Blicke zu lange treffen.

Wenn ich könnte, wie ich wollte, dann würde ich dir leise ins Ohr flüstern, wie sehr ich dich mag.
 
Wenn ich könnte, wie ich wollte, dann würde ich einfach deine Hand nehmen und sie nicht mehr los lassen.

Wenn ich könnte wie ich wollte, dann würde ich mit dir ans Meer fahren und mit dir den Sonnenuntergang beobachten, während du mich im Arm hältst.

Wenn ich könnte, wie ich wollte, würde ich nächtelang mit dir durchtanzen und tagelang mit dir im Bett bleiben. 

Wenn ich könnte wie ich wollte, würde ich dich einfach küssen und nie wieder damit aufhören. 

Wenn ich könnte, wie ich wollte.
 
 
 
.

Kommentare:

Anneblogt hat gesagt…

Wow, wunderschön! Echter Gänsehauteffekt! Die Worte gehen unter die Haut und man kann die Sehnsucht geradezu spüren! Toll!

Mach weiter so! Freue mich schon darauf, mehr von dir zu lesen!

LG
Anne

Stephanie Urbat-Jarren hat gesagt…

Oh, vielen Dank <3 Ich freue mich über deine Worte:-)

Pe Ka hat gesagt…

Aus so vielen Gründen gerade passend. Danke für deine schönen Gedanken.

Stephanie Urbat-Jarren hat gesagt…

Danke <3 Leider können wir nicht immer so, wie wir gerne wollen...